szmmctag

  • Das Trennungsdrama ...

    von Mandy Capristo und Mesut Özil ist ja derzeit Thema Nr. 1 in allen Medien. Natürlich auch in der Zeitung mit den vier Buchstaben. Vor kurzem las ich dort im Vorbeigehen auf der ersten Seite in Großbuchstaben

    MANDY UND ÖZIL: ALLES AUS!

    Ich fand das befremdlich. Warum steht da der Vorname der Frau und der Nachname des Mannes? Müsste es nicht entweder

    MANDY UND MESUT: ALLES AUS!

    oder wenigstens

    MANDY CAPRISTO UND MESUT ÖZIL: ALLES AUS!

    lauten? Ja ja, ich kann schon 'ne Piffköppin sein. Weiß ich ja. Aber wenn man darüber nachdenkt - Stichwort: Gleichbehandlung der Geschlechter - habe ich doch recht, oder?

    :>> :>> :>>

  • Heute Morgen ...

    ... bin ich gegen 4:45 Uhr aufgewacht, weil ich einen Alptraum hatte. Ich war mit noch zwei Freundinnen in einem labyrinthähnlichen Haus eingeschlossen und eine irre ältere Frau, die aber noch topfit, verdammt schnell auf den Beinen war und über allerlei fiese Messer, Beile usw. verfügte, mit denen sie erst meine eine Freundin und dann auch die zweite extrem grausam ermordet hat.
    Durch die verschachteleten Gänge war es mir gelungen, der Ich hatte es schon bis in den Flur geschafft, konnte die Haustür in die Freiheit schon in Sichtweite und meine Hände nach dem Türgriff ausgestreckt, als mich die irre Alte mit ihrem großen, scharfen Messer auch erwischt hat. Tja, und in diesem Moment bin ich dann aufgewacht. Mein Herz raste. An Schlaf war nicht mehr zu denken. So ein intensives Gefühl der Angst hatte ich schon lange nicht mehr. Wow ...

    Eins ist mal sicher: Ich lebe noch, denn sonst würde ich Gefühle nicht derart intensiv wahrnehmen. Meinetwegen darf es das nächste Mal aber auch gerne eine Schippe Emotion weniger sein.

  • Jetzt lohnt es sich richtig!

    Stromanbieter wechseln und bis zu 1.000 Euro sparen!

    Seit Jahren steigen die Strompreise im Rekordtempo. 2013 wurde die Kilowattstunde um 11 Prozent teurer, 2014 werden es 7 Prozent mehr sein. (Also mein Gehalt ist nicht entsprechend gestiegen, wie sieht das bei euch aus?) Für einen Haushalt mit 4.000 kWh Jahresverbrauch heißt das: plus 79 Euro. Schuld ist unter anderem die Ökostromumlage. Gegenmaßnahme: Jährlich den Anbieter wechseln und vom Neukundenbornus profitieren. So lassen sich rund 20 Prozent pro Jahr sparen, in fünf Jahren rund 1.000 Euro. Tipp: Tarife telefonisch abfragen oder online per Tarifrechner, etwa bei www.verifox.de oder www.check24.de.

    Quelle: www.funkuhr.de

    Ich bin immer noch bei Yello Strom, obwohl ich weiß, dass die gelben Anbieter nicht die günstigsten sind. Jetzt habe ich mir vorgenommen, mal zu prpfen, was ich durch einen Stromanbieterwechsel jährlich sparen könnte und dann entscheide ich, ob ich wechsele oder nicht. So!

  • Damit euer Tag mit einem Lachen beginnt ...

    ... hier ein paar herrliche TV-Versprecher und -Pannen. Dieser Zusammenschnitt ist wirklich saukomisch. Da kann die sonst so unterkühlt-beherrschte Dagmar Berghoff nach einem Versprecher das Lachen einfach nicht mehr unterdrücken, Boris Becker wird zum Marrokaner, Edmund Stoiber hat eine verbal-spontane Geschlechtsumwandlung und Lukas Podolski bekommt wie immer die Zähne nicht auseinander ... Erfrischend komisch! :yes:

  • Die modernen Topflappen von heute ...

    ... haben mit den langweiligen viereckigen weißen Modellen, die ich früher mal im Handarbeitsunterricht in der Grundschule gehäkelt habe, rein gar nichts mehr zu tun. Warum ich das schreibe? Meine Blogfreundin Milla hat mich gebeten, ihr mal die Topflappen zu zeigen, deretwegen ich mir gestern das neue Häkelideen-Buch gekauft habe. Bitteschön, hier sind sie. Die folgenden sieben Topflappenexemplare finde ich alle originell und klasse.

    Ein grüner und ein roter Apfeltopflappen mit Wurm ... zum Anbeißen, oder?

    Apfeltopflappen

    Diese Fußballtopflappen würden meinem kleinen Neffen ganz sicher gefallen.

    Fußballtopflappen

    Ein Herztopflappen für Verliebte ...

    Herztopflappen

    Und dieser roten Topflappen mit Besteck darauf hat es mir besonders angetan. Zudem würde der farblich gut in meine rote Küche passen. Ich glaube, an dem versuche ich mich zuerst.

    Topflappen mit Besteck

    Toll finde ich ebenfalls diesen grün karierten Topflappen mit Kirschen darauf ...

    Topflappen mit Kirschen

    ... oder diese rot-weißen Topflappen mit Kreuz.

    Topflappen mit Kreuz

    Und ein Hingucker ist doch auch dieser Topflappen in Traubenform. Genau das Richtige für einen passionierten Weintrinker wie mich.

    Traubentopflappen

    Sind diese sieben Topflappen nicht allesamt klasse?! Die würden doch jede Küche aufpeppen. :yes:

    (Alle Topflappen sind aus dem Buch "Die 100 schönsten Häkelideen", 2014, frechverlag GmbH, Stuttgart)

  • Falls ihr es noch nicht gemerkt haben solltet ...

    Herbstankündigung
    Quelle: www.kleinezeitung.at

    Tschüß Sommer ... hallo Herbst. Hiermit heiße ich den Herbst ganz offiziell in Hamburg willkommen. Schließlich bist du meine Lieblingsjahreszeit. Ich hoffe, du bescherst uns noch viele sonnige Tage mit milden Temperaturen und möglichst wenig Niederschlag.

  • Treffend zusammengefasst

    Freundschaft-Liebe
    Quelle: www.sprueche.woxikon.de

  • Ich war heute als Shoppingbegleiterin ...

    ... von meiner Freundin gebucht. Ich suchte ihr verschiedene Hosen und Oberteile aus dem breit gefächerten Sortiments heraus und scheuchte sie damit in die Umkleidekabine. Ihren Protest angesichts einer anthrazitfarbenen Jeans überhörte ich geflissentlich und was soll ich euch sagen?! Als meine Freundin damit aus der Umkleidekabine kam, war es genau DIESE JEANS, die ihr richtig gut gepasst hat. Sie ist ein bisschen kleiner und ähnlich mollig wie ich, deswegen sind ihr Hosen immer zu lang. Also bin ich vor ihr auf die Knie gegangen und habe ihr die Jeans umgekrempelt, damit sie sieht, wie gut diese Hose an ihr aussieht. Zudem war die Jeans auch noch extrem günstig. Selbst wenn meine Freundin diese Hose kürzen lässt, ist sie inklusive der Kosten für den Schneider noch immer ein Schnäppchen. Am Ende hat sich meine Freundin für eine schwarze und eben die erwähnte dunkelgraue Jeans entschieden.

    Tja, und ich ... Ich habe spontan die schwarze Bluse anprobiert, die meine Freundin nicht an sich leiden mochte und war dann aber unschlüssig, weil sie einen relativ tiefen Ausschnitt hat, so dass man den Brustansatz sieht. Ich bin mit solchen tiefen Auschnitten immer vorsichtig, weil mir Männer dann tendenziell eher nicht mehr in die Augen gucken. Und nein, ich habe keine riesen Monsterbrüste. :roll:

    Als ich mich in der Umkleidekabine wieder in meinen auberginenfarbenen Pullover geworfen hatte, hatte ich mich eigentlich entschieden, diese Bluse nicht zu kaufen. Doch dann wurde ich von einer sympathischen, etwa zehn jahre jüngeren Frau angesprochen: "Entschuldigung, wo haben Sie die schwarze Bluse her? Die sah total klasse an Ihnen aus."
    Ich (irritiert): "Oh, danke."
    Wir suchten dann zusammen am Kleiderständer nach Größe 40/42 für die Frau, aber leider ohne Erfolg.
    "Kaufen Sie sich bloß diese Bluse ... und wenn ich Ihnen das mal von Frau zu Frau sagen darf: Die hat Ihnen einen richtig knackigen Po gemacht."
    Ich war für einen Moment lang sprachlos. Ja, auch das kann (wenn auch äußerst selten) mal passieren.

    Um diese Bluse handelt es sich dabei. Mal ehrlich, die sieht doch vollkommen normal aus, oder? Sie ist übrigens real tiefschwarz, durch den Blitz wirkt sie auf dem Foto leider eher grau.

    schwarze Bluse

    Ihr ahnt es schon: Ich habe diese schwarze Bluse gekauft. Ich meine, was hätte ich nach so einem Komoliment einer ganz offensichtlich heterosexuellen Frau auch sonst tun sollen?!
    Aber jetzt frage ich mich die ganze Zeit, wie man durch das Tragen einer Bluse einen besser geformten Hintern bekommen kann? ... ich bin noch nicht dahinter gekommen, wie das funktionieren soll.

  • Frische Maronen ... *Mmmh* ... Lecker!

    Nach dem Ausflug in den Krativmarkt waren meine Freundin und ich dann Lebensmittel im Lidl einkaufen. Wir entdeckten dort die ersten frischen Maronen (Esskastanien) dieses Jahres zu kaufen, die wir beide extrem gerne mögen.

    Maronen

    Mit Esskastanien verbinde ich ja immer Winterkälte und Weihnachtsmärkte. Okay, dafür ist es noch ein bisschen früh und zum Glück haben wir hier in Hamburg auch noch wirklich angenehme milde Temperaturen so um die 18°C, so dass ich meine Wäsche auf dem Balkon aufgehängt habe.

    Das wird morgen ein Schmaus! Hach ... *Mjam!*

  • Heute Morgen im Kreativmarkt ...

    ... konnte ich bei diesem Buch nicht widerstehen:

    Die 100 schönsten Häkelideen

    Da sind tolle gehäkelte Sachen drin. Vor allem die Topflappen in diesem Buch haben es mir angeten. Da werde ich sicher den ein oder anderen nachhäkeln. :yes:

    Aber zuerst will ich mal meine halbfertige kleine Krabbe fertigbekommen. So sieht Kuno Krabbe zur Zeit noch aus:

    halbfertige Häkelkrabbe

    Da muss ich mich ranhalten. Kuno ist deutlich kleiner ausgefallen, als sein großer Bruder Karl Krabbe, den man über einen Dawanda Shop für 25,- Euro bestellen kann. Das kommt aber auch daher, dass ich so gut wie nie nach der Anleitung sondern immer frei nach Schnackschnute loshäkele. ;)

    Häkelkrabbe
    Quelle: http://de.dawanda.com/product/70314563-Haekeltier---Crabbi-die-Krabbe

    Beeindruckend häkelig-krabbig, oder?

    Und dieses Sortiment von acht bunten Häkelnadeln habe ich auch gekauft, denn so im Set sind Häkelnadeln deutlich günstiger, als einzeln für 3,95 Euro.

    acht bunte Häkelnadeln

Footer:

Die auf diesen Webseiten sichtbaren Daten und Inhalte stammen vom Blog-Inhaber, blog.de ist für die Inhalte dieser Webseiten nicht verantwortlich.