szmmctag

  • Heute hat es auch in Hamburg endlich geregnet!

    Und danach sah es so auf meinem Balkon aus ... Alles nass!

    Nasse große weiße Petunien, ...

    nasse weiße Petunien

    ... nasse Erdbeerpflanzen ...

    nasse Erdbeerpflanze

    ... und nasse rosa und pinkfarbene kleine Petunien ...

    rosa Petunienblüten

    pinkfarbene Petunienblüten

    ... und zu guter letzt: Feuchte große Blätter der Engelstrompete.

    feuchte Blätter der Engelstrompete

  • Ohne Streit keine Harmonie ...

    Ja, aus Konfrontation kann auch Liebe entstehen. Es ist nur eine Frage wie heftig man aufeinander prallt ...

    (In einem männlichen User-Profil im Internet gefunden.)

    Scherenschnitt
    Quelle: www.hd-gbpics.de

  • Zitat aus "Revenge"

    Liebe überwindet Hass.
    Loyalität überwindet Verrat.

    Zitat aus "Revenge", 1. Folge, 2. Staffel

    XXX

  • "Eine Herzenssache" - Körperweltenausstellung in Hamburg

    Eins vorweg: Ich weiß, dass es viele Menschen gibt, die Plastination ablehnen und das kann ich auch nachvollziehen. Man muss Gunter von Hagens nicht mögen - ich finde diesen Mann auch seltsam ... - und man muss sich sicherlich auch nicht zwingend die Körperweltenausstellung angucken. Ich habe es dennoch getan, weil es mich interessiert hat, habe aber auch Verständnis, dass man diese Art der Ausstellung als abstossend empfindet.

    Also, ... ich habe mir heute zusammen mit einer Freundin die Körperweltenausstellung zum Thema "Eine Herzenssache" in der Hamburger Hafencity angesehen. Für mehr Informationen zu dieser Ausstellung: http://www.koerperwelten.com/de/hamburg.html

    Zuerst einmal fand ich den Eintrittspreis von sage und schreibe 19,- Euro eine Frechheit. Da ich mir einen Ermäßigungsgutschein aus dem Wochenblatt ausgeschnitten hatte, bekam ich zwei Euro Ermäßigung, zahlte also nur 17,- Euro - immer noch ganz schön happig, oder?!

    Nun, die Ausstellung hat ja das Thema "Eine Herzenssache", insofern geht auch thematisch vor allem um das Organ Herz und herzspezifische Erkrankungen, auch Herz-Kreislauferkrankungen, die ja noch immer die Haupttodesursache beim Menschen sind.

    Schön fand ich, dass das Gefühl der Liebe einen großen Raum innerhalb der Exponate einnahm, und auch das Thema des "gebrochenen Herzens" thematisiert wurde.

    Alles in allem war ich aber von der Körperweltenausstellung enttäuscht. Ich war nun bereits das dritte Mal in einer dieser Ausstellungen und dieses Mal waren deutlich weniger Ganzkörper-Plastinationen zu sehen. Gut, das mag auch am Thema der Ausstellung liegen, enttäuscht war ich trotzdem. Und ich finde außerdem, dass der Eintrittspreis nicht gerechtfertigt ist, denn wir waren nach 80 Minuten einmal durch den kompletten Rundgang der Ausstellung durch. Ne, das war mir einfach zu wenig für den regulären Eintrittspreis von 19,- Euro. Ich würde "Die Herzenssache" nicht weiterempfehlen, zumal die meisten wirklich sehenswerten Exponate bereits im Internet angeguckt werden können ...

  • Dunkle Männertypen ...

    ... haben es mir optisch angetan. Und da ich meiner Blogfreundin Frau Besserwisser angedroht habe, ihr zu zeigen, auf welche Männertypen ich stehe, müsst ihr jetzt diesen Eintrag von mir "ertragen".

    Ich kann euch natürlich kein Foto meiner zum Teil sehr attraktiven männlichen Freunde zeigen, - wobei ich das manchmal gern tun würde, aber natürlich deren Privatssphäre respketiere - also habe ich ein bisschen im Internet gesucht und diese drei Fotos von mir unbekannten Männern gefunden.

    Diesen Mann hier finde ich attraktiv, weil ich drei-Tage-Bärte mag, dunkelbraune Augen klasse finde und der Typ so ein anziehendes, verschmitztes Lächeln hat. Das gefällt mir.

    attraktiver Mann 01
    Quelle: www.menshealth.de

    Und dieser dunkelhaarig-verwuschelte Mann sieht irgendwie total lieb aus. Auch sein Grinsen finde ich sehr anziehend. Der ist mehr so der Typ "großer Junge" ... Total niedlich!

    attraktiver Mann 02
    Quelle: www.weltderwunder.de

    Der folgende Mann ist für mich so ein bisschen an der Grenze, weil er nach meinem Empfinden sehr arrogant und von sich überzeugt rüberkommt. Das finde ich einerseits reizvoll, kann bei mir aber sehr schnell umschlagen, so dass ich dann nur noch genervt bin. Vermutlich ist der Typ Italiener ... ach, und das Hemd geht auch gar nicht! *Grins.*

    attraktiver Mann 03

    So, und einen Schauspieler habe ich dann auch noch gefunden, den ich vor einiger Zeit schon mal gebloggt habe. Es ist Joe Manganiello, der den Vampir Aristide in "True Blood" spielt. Der ist vom Äußeren her auch genau nach meinem Geschmack. Ein echtes optisches Sahneschnittchen. Durch und durch lecker! Ich habe extra ein Foto herausgesucht, auf dem er mal nicht mit nacktem Oberkörper zu sehen ist. Ich will ja nicht, dass ihr vom Gesicht abgelenkt seid ... *Grins.*

    Joe Manganiello
    Quelle: www.aceshowbiz.com

    Na, was sagste, Frau Besserwisser?

  • Was ist das hier für eine Pflanze?

    Die Blüten sind tiefdunkelrot und nicht so pink, wie es auf diesem Foto aussieht ...

    rote Blüte

    Ich habe diese Pflanze meinem Vater im Mai zum Geburtstag geschenkt und gedacht, es wäre ein Hibiskus, aber der sieht doch komplett anders aus, oder? Ich bin verwirrt...

    Strauch mit roten Blüten

    Das Draufklicken auf die Fotos macht sie größer ...

  • Online Fernseher-Kaufberatung

    ... oder auch: Mit sechs Fragen zum Wunschgerät! Ha! Von wegen ...

    Ich habe diesen Online-Test eben gemacht. Mal abgesehen davon, dass ich sechs Fragen für viel zu wenige halte, um daraus auf den für mich passenden Fernseher zu schließen, und diese Fragen natürlich auch sehr oberflächlich sind, wurde mir im Anschluß mitgeteilt, dass man mir KEIN TV-Gerät empfehlen könnte. Wie bitte?! :crazy:

    Mit anderen Worten: Diesen Test können sie die Schreiber der Computer-Bild meinetwegen in die Haare schmieren. Der bringt null.

    Das hier ist übrigens der Link zu diesem - meiner Meinung nach - vollkommen überflüssigen TV-Test:

    http://www.computerbild.de/artikel/avf-Ratgeber-TV-Fernseher-Kaufberatung-4069456.html

    Wenn ihr Lust habt, die sechs Fragen ebenfalls zu beantworten, dann würde mich mal interessieren, welche TV-Geräte euch im Anschluß empfohlen werden bzw., ob euch überhaupt passende Fernseher angezeigt werden ...

  • Hamburgs schöner Osterbekkanal

    Obwohl es gestern in Hamburg wieder sehr heiß war (29°C)und mich die Temperaturen mittlerweile anstrengen, träge und müde machen, habe ich gestern noch einen Spaziergang entlang des schönen Osterbekkanals gemacht, in dessen Nähe ich wohne.

    Osterbekkanal

    Der Osterbekkanal ist ein Seitenarm der Alster und fliesst durch verschiedene Hamburger Stadtteile, u.a. durch den Dulsberg, Barmbek und Winterhude, ehe die Osterbek dann in die Alster mündet. Die beiden Fotos, die ich aufgenommen habe, sind im Stadtteil Winterhude entstanden.

    Osterbekkanal im Sommer 2014-2

    Wie ihr seht, war ich nicht allein unterwegs. Sind das nicht zwei wirklich tolle Sommerfotos? Hamburg ist wundervoll grün und von vielen traumhaften Wasserstraßen durchzogen, an deren Ufer sich Restaurants und Gaststätten angesiedelt haben, in denen man zum Teil direkt am Ufer sitzen und entspannen kann.
    Ich wohne wirklich in einer sehr lebenswerten Großstadt. Das wird mir im Sommer immer besonders bewusst.

  • English Thoughts ...

    It is easy to take off your clothes and have sex. People do it all the time. That's the way (aha aha) I like it ...
    But opening up your soul to someone, letting them into your spirit, thoughts, fears, future, hopes, dreams ...
    THAT is being naked!

    (In einem männlichen Internetprofil gefunden.)

  • Ein Schuhschrank mit Pfiff ...

    ... ist dieses weiße Schmuckstück namens "Carrie". Wie findet ihr den? Mit der lustigen Front ist der Schuhschrank doch ein echter Hingucker, oder?

    Schuhschrank Carrie
    Quelle: www.schneider.de

    Das einzigartige Design macht den Schuhschrank zu einem Unikat, welches man so bei seinem Nachbarn garantiert nicht finden wird. Die Türöffner sind aus Schnürsenkeln und der Korpus aus hochwertiger, lackierter Faserplatte gefertigt. Die Lieferung erfolgt zerlegt mit Aufbauanleitung. Maße: ca. B80 x T40 x H171 cm.
    Quelle: www.schneider.de

    Ich stehe ja total auf weiße Möbel ... sowohl mein Wohnzimmer als auch mein Schlafzimmer sind - bis auf das schwarze Metallbett - ganz in weiß eingerichtet.

    Tja, nachzutragen wäre wohl noch, dass "Carrie" mit 236,81 € (inklusive Verdsandkosten) kein Schuhschrankschnäppchen ist ...

Footer:

Die auf diesen Webseiten sichtbaren Daten und Inhalte stammen vom Blog-Inhaber, blog.de ist für die Inhalte dieser Webseiten nicht verantwortlich.